Erschienen am 23.11.2017 in den Dürener Nachrichten 

und am 24.11.2017 in den Jülicher Nachrichten